SVA vs SV Neulengbach

2 - 2
06 Apr 2019 - 16:00Prinzbachstadion

Unentschieden im Derby!

Nach einer 4:0 Auswärtsniederlage gegen Tabellenersten Pottenbrunn, stand das Derby der Derby’s zu Hause in der Prinzbacharena vor der Tür.

Die Altlengbacher mussten leider ersatzgeschwächt in die Partie gehen und auf Kapitän Manuel Masak und Michael Lewisch verzichten. Die Aufgabe des Kapitäns wurde vom starken Martin Teuch übernommen, der die Mannschaft durchgehend motivierte und Einsatz für die Mannschaft bewies.

Die Partie begann mit einem gegenseitigen Abtasten beider Mannschaften. In Minute 18. wurde es das erste Mal aufregend. Markus Novy traf aus spitzem Winkel leider nur die Stange. Im Gegenzug erzielte Philipp Wolte, der sich durch die linke Seite tankte das 0:1 für Neulengbach. Ein Rückschlag für die Altlengbacher, die bis zur Pause spielerisch leider wenig zeigten.
Nach der Pause fanden die Gastgeber besser ins Spiel. Einige Chancen wurden kreiert, aber leider nicht verwerten. In Minute 74. konnte Neulengbachs Schlussmann Martin Dobias gleich zwei Mal parieren, bevor Markus Franke in der 77. Spielminute nach Flanke in den Strafraum, den Ball zum 1:1 über die Linie drückte.

Ab diesem Zeitpunkt bewiesen die Altlengbach großen Mut und es wurde nur noch auf ein Tor gespielt. Nach starkem Lochpass von Martin Teuch musste Sunny in Minute 87 im Duell gegen Martin Dobias nur noch das Leder über die Linie drücken. 2:1 für Altlengbach!

Die Freude hielt leider nicht lange an, da die Gastgeber nicht konsequent verteidigten und Philipp Wolte in Minute 88 den 2:2 Ausgleich und auch Endresultat erzielte.

SV Altlengbach : SV Neulengbach

Matchpatronanz: Rechtsanwaltskanzlei Mag. Florian Steinwendtner

Tore:
0:1 Philipp Wolte (20.)
1:1 Markus Franke (77.)
2:1 Chibuzo Oguegbu (87.)
2:2 Philipp Wolte (88.)

Fotos zum Match findet Ihr auf Facebook: