1. SVA Sommercamp

Spiel, Sport und Spass im Prinzbachstadion

Bevor der Startschuss für das neue Schuljahr fiel, hieß es für unsere SVA Kids nochmal Gas geben beim Sommercamp des SVA. Ganze fünf Tage, täglich von 9-16Uhr, wuselten 30 Kinder über den Rasen des Prinzbachstadions. Im Stationstraining wurden spielerisch und in Übungsformen die Schwerpunkte Torschuss, Dribbling, Ballgefühl und Koordination erarbeitet. Zusätzlich wurden auch spannende neue Sachen wie Stabilisationsübungen und kindgerechte Kraftübungen kennengelernt. Natürlich durfte auch ein Besuch im Freibad nicht fehlen, sowie das dazugehörige „Kickerl“ am Funcourt des Freizeitzentrums.

Ein Betreuerteam zum Liebhaben

Sarah, Manuel und Marcel sowie die U16 Jungs Henrik, Antonio und Jakob erklärten sich die Woche bereit, den Kindern ihr Wissen zu vermitteln. Meist liebevoll und mit dem richtigen Schmäh, ab und an aber auch mit der notwendigen Strenge, kümmerten sich die Trainer um die Kinder. Besonders schön war, dass es auch den U16 Burschen taugte und sie ihre Sache einfach richtig gut gemacht haben. Den Kapitän Jakob wollten die Kinder, wie auch am Foto ersichtlich, gleich gar nicht mehr hergeben.
Besonders beeindruckt und begeistert waren wir auch von Spielermama Martina, die das ganze Sommercamp organisiert und mit viel Liebe zum Detail und mit tatkräftiger Unterstützung von weiteren Eltern umgesetzt hat. Dazu gehörte ein gesunde Jause am Vormittag und Nachmittag, sowie ein nahrhaftes Mittagessen.

Eine Woche mit Wiederholungsbedarf

Die positive Resonanz war gewaltig, die Betreuer konnten gar nicht glauben, wie gut ihr Training und die Fürsorge bei den Kindern ankam. Alles in allem also einfach eine tolle Woche, ganz im Zeichen unserer Vereinswerte Gemeinschaft, Leidenschaft, Einsatz und Spaß. Jetzt wünschen wir unserem gesamten Nachwuchs eine erfolgreiche Saison und einen super Start ins neue Schuljahr!

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken!